"Hallo Robbie" - Tour

Drehorte der ZDF-Serie auf Rügen


Die "Hallo-Robbie-Tour" findet auf Anfrage statt und beginnt in Glowe* gegen 10.00 Uhr** . Sie dauert ca. 6,5 Stunden. Ausstiege und Pausen sind eingeplant. Alle Sehenswürdigkeiten können hautnah erlebt werden.

Robbie aus der ZDF-Serie Hallo Robbie
Robbie aus der ZDF-Serie

Zwar war es bereits der 29. Dezember 2001, als die Serie "Hallo Robbie" im ZDF zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Jedoch blieben die vielen Folgen um den kalifornischen Seelöwen, der auf der Insel Rügen so allerhand muntere Geschichten erlebt hatte, bei vielen Zuschauern in guter Erinnerung. Deshalb erreichen uns des öfteren Anfragen, die Drehorte der Serie auf Rügen zu besuchen und in alten Erinnerungen zu schwelgen.

 

Ihr Reisebegleiter Sven Vogel wird Ihnen einige interessante Drehorte zeigen. Er selbst hatte das Glück, in Breege einmal bei Dreharbeiten dabei zu sein.

 

Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie während dieser Rügenrundfahrt eine gute Mischung aus touristischen Gebieten und relativ unbekannten Orten.

Robbie während der Dreharbeiten

Ausflug: Hallo-Robbie-Tour
Tage: montags oder auf Anfrage
Uhrzeit: gegen 10:00 Uhr
Treffpunkt: 18551 Glowe, Rügen Radio 30b
Preis: 35,- EUR pro Personen
Inklusivleistungen: Reiseleitung
Hinweis zur Buchung: Um den Ausflug zu buchen, suchen Sie sich einen Termin aus, an dem es noch 7 Plätze frei angezeigt werden. Überschreiben Sie im Reservierungsformular den angezeigten Ausflug mit "Hallo-Robbie-Tour" und füllen Sie alle anderen Felder aus. 

* Alle Touren starten in 18551 Glowe, Rügen Radio 30b. Eine Abholung ist gegen Aufpreis möglich.  Beauftragen Sie die Abholung (wenn gewünscht) bei der Reservierung des Ausflugs. Der Preis wird angezeigt.

** Die Startzeit kann variieren.

Die nächsten Ausflüge

Stationen der Tour

Folgen Sie uns


Kommentare: 0

Aktualisiert am 23.05.2016